Schlagwort: Thorn & Finster

Lebenszeichen

Ihr Lieben, wenn man nach einem Monat kompletter Auszeit mal wieder durch die Facebook-Timeline scrollt, fühlt sich das ziemlich seltsam an. Ich jedenfalls hatte das Gefühl, ich muss mich ganz leise rückwärts davonstehlen, bevor das Monster aufwacht und mich verschlingt. Irgendwie werden Facebook und ich wohl keine dicken Freunde mehr, aber das ist vollkommen okay. Ab und an werde ich dort wohl posten, um diejenigen von euch, die nur dort aktiv sind, auf dem Laufenden zu halten, aber mehr packe ich irgendwie nicht. Wer mehr Kontakt mit mir wünscht, ist herzlich eingeladen, mir auf Instagram zu folgen. Und wer nur über die wichtigsten Dinge wie Termine und Buchneuheiten informiert werden will, für den ist mein Newsletter genau das Richtige. Was gibt's nach mehr als vier Wochen nun Neues von mir? Mit der Depression scheine ich (sage ich mal vorsichtig optimistisch) hoffentlich aus dem Gröbsten raus zu sein. Endlich. Aber die

Weiterlesen →

Fortsetzung? Jein!

Ihr Lieben, Bianca und ich sind überwältigt vom tollen Start unseres Werwolf von nebenan! Die erste Woche hat er sich bei Amazon als Bestseller Nr. 1 seiner Kategorie wacker behauptet und ihr habt uns mit 5-Sterne-Rezensionen geradezu überschüttet. Danke, danke, danke! Auch hier nochmal zur Info, da die Frage schon mehrfach gestellt wurde: Nein, Bianca und ich planen keine Fortsetzung zum Werwolf von nebenan. Wir sind uns einig, dass wir euch mit einer Fortsetzung mit Noah und Olli nicht dasselbe Kribbeln bieten könnten, wie beim Kennenlernen und dass es uns schwer fallen würde, den beiden erneut Steine in den Weg zu legen, um ein weiteres Buch spannend zu halten. Das heißt aber nicht, dass wir nicht über eine weitere Zusammenarbeit nachdenken! Wahrscheinlich mit was ganz anderem. Eine vage Idee gibt es schon... Ist aber aktuell noch Zukunftsmusik. ;-) Ja, es wird trotzdem noch mehr über den Thorn-Clan zu lesen geben! Ich

Weiterlesen →

Es wird gruselig!

Ihr Lieben, es gibt spannende Neuigkeiten: Gestern ist ganz heimlich ein neues Projekt aus dem Ei geschlüpft und wartet jetzt darauf, von mir gefüttert und groß gezogen zu werden. So viel kann ich schon verraten: Es ging mir schon länger im Kopf herum und hat ein klein bisschen was mit dem Werwolf zu tun. Es wird ebenso gruselig wie romantisch. Und es wird vermutlich eine Serie!   Arbeitstitel: Thorn & Finster: Heimsuchung Genre: Urban Fantasy, Gruselserie, Gestaltwandler Status: in Arbeit Geplante Veröffentlichung: 2018 Recherchebilder & Traumbesetzung: Pinterest-Board Handlung: Eigentlich wollte Wolfswandler Caleb Thorn sich in dem abgelegenen Haus von seinem schweren Unfall erholen. Seit er ein Bein verloren hat, hadert der vormals draufgängerische Bad Boy mürrisch mit seinem Dasein. Doch statt Ruhe erwarten ihn in der Abgeschiedenheit haarsträubend unheimliche Phänomene, welche die Hausbewohner heimsuchen. Widerwillig schließt sich Caleb mit seinem exzentrischen Nachbarn, dem Medium Kaz Finster zusammen, um den Dingen auf

Weiterlesen →