Projekte, Projekte

Der eine oder andere hat es am Wochenende vielleicht schon auf Facebook mitbekommen – mich hat gerade ganz doll das Gestaltwandler-Fieber gepackt! Ich liebe es ja, solche Romane zu lesen. Besonders die Mercy Thompson-Reihe von Patricia Briggs hat es mir angetan. Selber mal eine solche Geschichte zu schreiben, hatte ich bisher nie ernsthaft erwägt. Doch die Musen machen nun mal, was sie wollen – und diesmal haben sie ziemlich heftig zugeschlagen.
Ergeben hat es sich ganz spontan aus einem (noch) geheimen Projekt mit einer wunderbaren Co-Autorin. Und schwupps! habe ich einen neuen (ziemlich heißen) Protagonisten im Kopf, der mich die ganze Zeit vollquasselt und unbedingt geschrieben werden will! Es macht unheimlich Spaß, sich in diese Figur hineinzuversetzen, die mit viel intensiveren Sinneseindrücken lebt und auch sonst irgendwie anders tickt. Jetzt habe ich Blut geleckt und es wird in dieser Richtung sicher auf die eine oder andere Art mehr von mir geben.

In diesem Sinne habe ich auch mal wieder meine Projekt-Seite aktualisiert und mit neuen Grafiken aufgepeppt. Und hui – die Liste wird echt immer länger! Am liebsten würde ich ja alles gleichzeitig schreiben, aber der Tag hat leider nur 24 Stunden. Eins ist aber schon sicher – ich werde in Zukunft auch in anderen Genres schreiben, als nur Gay Romance. Nicht, weil mir das keinen Spaß mehr macht (eher würde die Hölle zufrieren), sondern weil meine Musen verrückte Hühner sind und mir auch manchmal eine weibliche Hauptfigur einflüstern, die ich wunderbar finde und unbedingt schreiben will.

Wenn ihr mögt, dann lasst mich wissen, welches meiner Projekte euch momentan am meisten anspricht! Ihr könnt auch ganz easy oben rechts an der Blog-Umfrage teilnehmen!

Alles Liebe,
Susann

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.