Kategorie: Neuigkeiten

Es wird gruselig!

Ihr Lieben, es gibt spannende Neuigkeiten: Gestern ist ganz heimlich ein neues Projekt aus dem Ei geschlüpft und wartet jetzt darauf, von mir gefüttert und groß gezogen zu werden. So viel kann ich schon verraten: Es ging mir schon länger im Kopf herum und hat ein klein bisschen was mit dem Werwolf zu tun. Es wird ebenso gruselig wie romantisch. Und es wird vermutlich eine Serie!   Arbeitstitel: Thorn & Finster: Heimsuchung Genre: Urban Fantasy, Gruselserie, Gestaltwandler Status: in Arbeit Geplante Veröffentlichung: 2018 Recherchebilder & Traumbesetzung: Pinterest-Board Handlung: Eigentlich wollte Wolfswandler Caleb Thorn sich in dem abgelegenen Haus von seinem schweren Unfall erholen. Seit er ein Bein verloren hat, hadert der vormals draufgängerische Bad Boy mürrisch mit seinem Dasein. Doch statt Ruhe erwarten ihn in der Abgeschiedenheit haarsträubend unheimliche Phänomene, welche die Hausbewohner heimsuchen. Widerwillig schließt sich Caleb mit seinem exzentrischen Nachbarn, dem Medium Kaz Finster zusammen, um den Dingen auf

Weiterlesen →

Zweifel und Entscheidungen

Ihr Lieben, wer Mitglied in meiner Facebook-Gruppe ist, hat es schon mitbekommen. Momentan führt das Leben mir mal wieder deutlich vor Augen, dass es Wichtigeres gibt, als Schreiben. Wenn man einen geliebten Menschen beim Sterben begleitet, rückt das vieles in eine andere Perspektive. Was bei meiner Mutter vor vier Jahren schockartig schnell kam, ist in diesem aktuellen Fall nun ein langer Abschied. Das zehrt Kraft und hinterlässt in meinem Leben tiefe Spuren. Es ist eine Zeit der Umbrüche. Auch in meinem Brotjob ändert sich momentan vieles. Einerseits ist das toll, andererseits bedeutet das, dass ich zukünftig weit weniger Zeit zum Schreiben haben werde. Und das ist vielleicht auch gut so. Ursprünglich ging ich auf Halbtags, weil ich meine Schriftsteller-Tätigkeit pushen wollte. Das habe ich auch echt getan, aber leider nicht mit dem erhofften Ergebnis. Nach drei Jahren muss ich einsehen: Verdienstmäßig kann das Schreiben den Vollzeitjob nicht ausgleichen. So gerne ich

Weiterlesen →

Neuauflage Café der Nacht

Ihr Lieben, ich freu mich riesig, denn der dead soft Verlag macht eine Neuauflage von Café der Nacht! Seit 2013 ist mein Debütroman nun schon im Handel, jetzt bekommt er ein wunderschönes neues Cover und einen anderen Klappentext. Es ist mein Herzensbuch voller Poesie und Lebensliebe, das leider ein wenig im Schatten blieb und weniger LeserInnen erreichte, als wir erhofft hatten. Vielen war das alte Cover zu dunkel, schreckte sie ab und schien auf eine Geschichte mit traurigem Ende hinzuweisen, die Café der Nacht ja gar nicht ist! Ich hoffe, die Neuauflage bringt meinem Baby etwas neue Aufmerksamkeit und wird bisherige Skeptiker zugreifen lassen!   Besonders schön ist, dass die Neuauflage zum Valentinstag am 14.02. erscheint. Das Buch ist bereits im Druck und die ebook Shops werden hoffentlich zeitnah alle mit dem neuen Cover nachziehen. Zum Start wird es sicher auch noch eine nette Überraschung für euch geben! Alles Liebe,

Weiterlesen →

Release-Party und Buchmesse

Ihr Lieben, ich bin schon ganz hibbelig! Morgen startet meine Release-Party zu "Refugium: Seelenstaub" auf Facebook. Es gibt zauberhafte Goodies zu gewinnen, die ich extra dafür hab machen lassen. Ich freu mich wie irre darauf, euch Poe & Remy und ihre magische Welt schon ein bisschen vorzustellen und der Veröffentlichung am 22.11.2016 entgegen zu feiern! Seid ihr dabei? Am Wochenende geht's nochmal richtig rund mit der letzten Buchmesse des Jahres. Auf der Queer Con im Rahmen der BuchBerlin gebe ich mein Debüt als Moderatorin und bin schon sehr gespannt auf die Panels. Am meisten freue ich mich aber auf EUCH, denn es wird reichlich Gelegenheit geben, mich zu treffen und mit mir zu plaudern. Außerdem wird es eine exklusive Vorab-Lesung aus Refugium geben - und ihr könnt das Taschenbuch sogar schon vor der offiziellen Veröffentlichung am Stand des Cursed Verlags kaufen (und euch von mir was Nettes reinschreiben lassen, wenn ihr

Weiterlesen →