Kategorie: Interviews

Interview mit Dorothea Stiller

Als Autorin ist man ja normalerweise auf sich allein gestellt und eher "Einzelkämpferin", doch das muss zum Glück nicht so sein. Schön ist es, wenn man in einer Autorengruppe Rückhalt findet. Deshalb bin ich zum Beispiel bei Delia und in der Romance Alliance. Eine liebe Kollegin aus der Romance Alliance ist Dorothea Stiller. Wir haben uns nun schon ein paar mal getroffen und es ist immer wunderbar, mit ihr zu plaudern. Deshalb freue ich mich ganz besonders, dass sie heute bei mir im Interview ist! Liebe Doro, schön, dass du mir für ein paar Fragen zur Verfügung stehst! Gerne doch. Du bist ja in verschiedenen Genres tätig. Stell dich meinen LeserInnen bitte kurz vor und verrate uns, was du so schreibst. Ich bin Baujahr 1974, Mutter von zwei Kindern und im "Brotjob" arbeite ich als Lehrerin für Deutsch und Englisch an einer berufsbildenden Schule. Immer, wenn sich zwischen allen Verpflichtungen

Weiterlesen →

#Herzenstage – 5 Fragen, 5 Antworten

Zum ersten Mal finden dieses Jahr vom 27. bis 28. Juni die „Herzenstage“ statt. Ein Event, das mein Verlag Forever by Ullstein zusammen mit den Verlagen Carlsen, Impress und Piper veranstaltet. Morgen am Sonntag ab 15.15 Uhr wird es auch um Gay Romance gehen. Dazu durfte ich einen Artikel beisteuern -  lesen könnt ihr ihn dann hier: herzenstage.org Zu diesem Anlass haben mich die netten Ladies von Forever gebeten, ein paar Herzensfragen zu beantworten. Na, das mache ich doch gerne. :-) Was ist Dein persönliches Herzensbuch? Da muss ich nicht lange nachdenken: "Persuasion" von Jane Austen! Es ist einfach mein Lieblingsbuch, eine Liebesgeschichte, die mich jedes Mal wieder bewegt und tief berührt. Und das Buch habe ich schon soooo oft gelesen! Anne, die stille, pflichtbewusste Heldin muss darin um ihre große Liebe kämpfen und lernen, sich gegen wohlgemeinte Ratschläge und die Ablehnung ihrer Familie durchzusetzen. Ihr Captain Wentworth ist ein echter Held

Weiterlesen →

Ein Interview mit Jana Walther

Heute habe ich was ganz Feines für euch - zum einen hat meine Webseite einen frischen Look bekommen und ist jetzt auch für die Ansicht auf mobilen Geräten optimiert. Das wollte ich schon ewig umsetzen, jetzt hat es mal geklappt! Zum anderen habe ich zu eurem Lesevergnügen ein Interview mit meiner lieben Autorenkollegin, der wunderbaren Jana Walther! Jana habe ich zunächst über einen Autoren-Büchertausch kennengelernt, in dem wir uns gegenseitig ein Buch schenkten. So kamen wir in Kontakt und haben uns im November 2014 auf der BuchBerlin endlich auch mal live getroffen. Sie hat mich ja bereits interviewt - nun ist sie an der Reihe! Ein Interview mit Jana Walther Was bedeutet es für dich, zu Schreiben? Kannst du das für uns in Worte fassen? Das ist gleich die schwierigste Frage und ich kann es nur schwer in Worte fassen. Irgendwie ist es mein Leben, es prägt mein Denken und Fühlen.

Weiterlesen →

Ein Interview und Buchnews

Ihr Lieben, lange war es still hier im Blog! Das lag zum einen daran, weil nach Schreibmarathon und Abgabe meines Manuskriptes bei Forever stapelweise Dinge abzuarbeiten waren, zu denen ich wochenlang nicht gekommen war. Offen gestanden bin ich immer noch nicht ganz durch... ;-) Zum anderen waren der Verlag und ich schon fleißig, um alles für die Veröffentlichung von Drei Jungs vorzubereiten. Und da gibt es erst mal große Neuigkeiten: Drei Jungs wird unter dem Titel "Böse Jungs - Eine verrückte Dreiecksgeschichte" erscheinen. Dass sich so ein Arbeitstitel noch mal ändert, ist nicht unüblich, und manchmal braucht es einen Kompromiss, damit alle zufrieden sind. Ich finde, der neue Titel passt gut! Wie findet ihr den "Neuen"? Und noch mehr wichtige Neuigkeiten: Der Veröffentlichungstermin hat sich um einen Monat nach hinten verschoben. Die "Bösen Jungs" kommen nun im Februar 2015 zu euch! Ich bin sehr happy damit, denn das gibt mir

Weiterlesen →

Interview mit Romy Wolf

Heute hab ich ein besonderes Schmankerl für euch - ein Interview mit meiner lieben Autorenkollegin Romy Wolf! Letzte Woche hat sie mich interviewt (klick hier), was total Spaß gemacht hat, und jetzt darf ich mich revangieren! Romy und ich kennen uns online schon seit vielen Jahren und werden uns hoffentlich demnächst endlich auch mal "live" treffen. Sie schafft es immer wieder aufs Neue, mich mit ihren großartigen, besonders fantastievollen Ideen für Geschichten zu beeindrucken. Aktuell erscheint Romys erste eBook-Reihe "Die Spione von Edinburgh", die zu lesen mir (im wahrsten Sinne des Wortes) "unheimliches" Lesevergnügen bereitet. Und sie hat demnächst auch einige Projekte in petto, die in den Bereich "Gay" und "Gay Romance" fallen - darauf bin ich ganz besonders gespannt! Aber jetzt lasse ich mal Romy selbst zu Wort kommen. :) Liebe Romy, ich freue mich sehr, dass ich dich heute ein bisschen ausfragen darf! Du schreibst ja momentan eine

Weiterlesen →