BuchBerlin entfällt

Ihr Lieben,

manche Dinge sollen wohl einfach nicht sein. Gerade ist die BuchBerlin für mich geplatzt. Der Grund: Eine sauteure Autoreparatur. Wenn es kommt, kommt’s echt dicke. Ich bin traurig und enttäuscht, hoffe aber, dass dafür Leipzig nächstes Jahr möglich sein wird.

Ich überlege, ob ich stattdessen am 24. oder 25. November ein virtuelles Treffen mit euch veranstalten kann, vielleicht einen Facebook-Chat. Sobald die Details dazu feststehen, lasse ich sie euch wissen.

Bis dahin alles Liebe,
Susann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.