Berlin Blues

Heute habe ich tolle Neuigkeiten für euch! Ich arbeite schon fleißig an einer kleinen Fortsetzung zu „Böse Jungs“. Ihr habt darum gebeten, und diesen Wunsch erfülle ich euch nur zu gerne! Auf Englisch gibt es ja bereits eine Weihnachtsgeschichte, diese werde ich nun ausbauen, so dass die deutsche Version schon früher beginnen wird und wir die Jungs einige Zeit länger in ihrer neuen Umgebung begleiten werden. Hier schon mal das Cover:

 

Zum Inhalt:

Berlin Blues
Eine „Böse Jungs“ Novelle

Fortsetzung zu „Böse Jungs“.
Für James bedeutet Berlin einen kompletten Neuanfang, doch das Zusammenleben mit Danny in einem fremden Land bleibt nicht ohne Herausforderungen. Außerdem sitzt die Trauer noch tief, und so beschließen Danny und er, dieses Jahr kein Weihnachten zu feiern. Doch neue und alte Freunde der beiden haben da ganz andere Pläne…

Wann die neue Geschichte erscheinen wird, kann ich noch nicht genau sagen, denn ich bin ja gerade erst am schreiben. Nur so viel: Bald! So bald, wie irgend möglich. 🙂

Wer in der Zwischenzeit noch ein wenig mehr über die Hintergründe zu „Böse Jungs“ erfahren möchte, der kann gerne mal bei Wortwucher vorbeischauen, denn dort war ich zum Sonntagsbrunch zu Gast und habe eine Menge Fragen beantwortet.

Alles Liebe,
Susann

2 Replies to “Berlin Blues”

  1. Romy sagt:

    Oh, das Cover ist tooooll. Gefällt mir ehrlich gesagt viel besser als das von Home for the holidays <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.